Kann das nur ein Inserat?

Google-Inserat in der WELTWOCHE (2007)

Google ist zu einem weltweit führenden Brand geworden, ohne je einen Dollar in Eigenwerbung investiert zu haben. Falls diese Aussage überhaupt je der Wahrheit entsprochen hat, dann ist sie spätestens seit dem 13. September 2007 falsch. An diesem Datum erschien nämlich die «Weltwoche» Nr. 37, und darin auf Seite 30 das oben abgebildete Inserat.

Ob Google Schweiz sich von der Kampagne «Das kann nur ein Inserat» des Verbands Schweizer Presse VSP hat überzeugen lassen? Oder ob es sich um ein Gegengeschäft handelt, mit dem die Weltwoche günstig zu AdWords-Guthaben gekommen ist? Offen gesagt: Ich weiss es nicht.

Aber ich finde es bemerkenswert – nicht nur aus der Perspektive von Google, sondern auch aus der Perspektive der «Weltwoche»: Das Inserat zeigt nämlich überzeugend auf, wo die Vorteile von Online-Werbung mit AdWords gegenüber anderen Werbeformen (etwa Inseraten) liegen. Das ist etwa so, wie wenn im Bordmagazin der Swiss eine Anzeige für EasyJet erscheinen würde. Frage an Roger Köppel: Ist sich Ihre Anzeigenabteilung bewusst, welches Kuckucksei sie sich hier ins Nest geholt hat?

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.